Dieses Blog durchsuchen

Rezension: Caudalíe Premier Cru, La Crema Riche 50ml

Diese Premier Cru Riche Pflege von Caudalíe ist ab Januar 2014 in ausgewählten Apotheken erhältlich.

Ich habe die Chance sie allerdings schon jetzt auszuprobieren und bin begeistert von dem Ergebnis.

Dem braunen Karton mit goldfarbener Aufschrift kann man einen Glastiegel mit silberfarbenem Deckel entnehmen. Auf dem Tiegel ist die Aufschrift Caudalíe- Premier Cru- La Crème Riche zu lesen.

Frauen, die diese Creme erwerben tragen übrigens zum Schutz der Erde bei, denn Caudalie ist Mitglied der Organisation  "1% for the Planet" und spendet 1% des jährlichen weltweiten Umsatzes an Umweltschutzorganisationen.

150 000 Bäume wurden seit 2012 mit der Organisation "Cœur de Forêt"  im andischen Amazonas gepflanzt. Auf der Insel Sumatra wird 36 000 Hektar Wald mit der Unterstützung durch den WWF geschützt. Claudalíe plant mit der Organisation Nordesta 200 000 Bäume bis 2015 in Brasilien zu pflanzen. Ein solches Engagement ist  wahrlich lobenswert.

Zur Creme:

Es handelt sich bei Caudalíe Premier Cru um eine globale Anti-Aging Gesichtspflege für sehr trockene Hauttypen. Zusammengesetzt ist die Textur aus den kostbarsten Aktivstoffen der Weintraube und der Weinrebe. Diese sorgen für die Jugendlichkeit der Haut.

Als besonderes,  von den Forschern der Fakultät von Harvard anerkanntes Molekül der Jugendlichkeit ist es das Resveratrol, das die Produktion der Kollagen- und Elastinfasern stimuliert und die Haut verdichtet, weil die Epidermis gestärkt wird.

Zudem werden die Falten von innen aufgepolstert und die Lebensdauer der Zellen verstärkt. Das hat zur Folge, dass die Haut länger jung und strahlend erscheint.

Die Creme enthält Viniferine, ein Stoff aus dem Saft der Weinranken, der 62- mal wirksamer als Vitamin C ist. Viniferine beugen Pigmentstörungen vor und korrigieren bereits bestehende Irritationen. Das habe ich ausprobiert und kann bestätigen, dass schon nach den ersten Tagen Linderung feststellbar ist.

Die Weintrauben-Polyphenole sind bekanntermaßen die leistungsstärksten Antioxidantien aus der Pflanzenwelt und wirken wie ein Schutzschild gegen freie Radikale. Diese sind übrigens zu 80% für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich. Caudalíe Premier Cru  enthält zudem zehn weitere bemerkenswerte Inhaltsstoffe:

Genannt werden hydratisierende Vinolevure und Imperata cylinrica, ein nährender 100% pflanzlicher Komplex aus drei nährenden Wachsen (Jajoba, Mimose und Sonnenblume), Traubenkernöl, Aprikosenbutter, Tetrapeptide gegen Falten, ein Duo aus Ceramide 2 und Peptiden, die eine straffende Wirkung haben und eine Zusammenstellung aus Hyaluronsäuren mit hohem und niedrigem Molekulargewicht.

Ein Test an 40 freiwilligen Personen, die 56 Tage lang morgens und abends die Creme angewendet haben, ergab: Pflegezufuhr 100%; Straffung 72%; Hydration 90%, Glatte Haut 80% Wohlgefühl 92% Ebenmäßigkeit des Teints 77%.

Nun weiß ich nicht wie alt die Personen waren, die sich dem Test unterzogen haben. Bei mir führte die Creme jedenfalls bislang zu überaus guten Ergebnissen in meinem Dauertest, dem ich mich seit neun Monaten unterziehe, um zu ermitteln, ob es ohne Lifting und Botox möglich ist, mit sehr guten Pflegeprodukten 10 Jahre jünger zu erscheinen als man tatsächlich ist.

Die Premier Cru- La Crème Riche von Caudalìe ist bei diesem Projekt eine sehr gute Hilfe.

Überaus empfehlenswert.
http://de.caudalie.com/

Keine Kommentare:

Kommentar posten